Brunner Kultur Club

Korsika - Gebirge im Meer

Die Corona-Pandemie führte zu einer Ausnahmesituation, die uns als Veranstalter vor neue und unvorhersehbare Herausforderungen gestellt hat. Entsprechend den Vorgaben von Fachleuten und der Politik mussten wir zum Schutze unserer Gäste und auch der eigenen Mitarbeiter umfangreiche präventive Maßnahmen ergreifen, um einer möglichen Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken: Maskenpflicht - Desinfektionsmittelspender – Bodenmarkierungen zur Abstandshaltung – Hinweisschilder – Einbahnsystem im Publikumsverkehr – ausreichende und regelmäßige Lüftung – Speisen und Getränkeausgabe unter Einhaltung der gesetzlichen Covid 19 – Auflagen – und noch einiges mehr.

Erfreulicherweise haben trotz der schwierigen Situation mehr als 70 Gäste den Weg in den BRUNO-Festsaal gefunden, um wieder einem der gewohnt interessanten Lichtbildvorträge von Gabi und Bruno Splichal beizuwohnen.

Korsika ist eine vielfältige und faszinierende Insel. Atemberaubend der Anblick der Steilküste der Hafenstadt Bonifacio, die in schwindelerregender Höhe auf einer unterspülten Felsterrasse liegt. Wunderschön die Strände Santa Giulia und Palombaggia südöstlich von Porto Vecchio. Das Geburtshaus von Napoleon Bonaparte - heute ein Museum - und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten dieser eindrucksvollen Insel im Mittelmeerraum.

Die gezeigten Bilder, untermalt von passender Musik und abwechselnd von Gabi und Bruno Splichal vorgetragenen Kommentaren waren wieder sehr informativ, interessant und kurzweilig.