Brunner Kultur Club

TERMINE

  • Vereinsausflug für Mitglieder und Gäste

    Das Benediktinerstift Göttweig thront unübersehbar in 422m Seehöhe am östlichen Rand des weltberühmten Donautals der Wachau. Als Weltkulturerbe seit 2001 ist es heute nicht nur Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt, sondern auch ein spirituelles Zentrum im Herzen Niederösterreichs, getragen von einer Gemeinschaft von ca 45 Mönchen. Das Kloster wird aufgrund seiner großartigen Berglage auch das „Österreichische Montecassino“ genannt.
    Führung durch das Museum im Kaisertrakt, individuelle Besichtigung der Stiftskirche.

    Mittagessen werden wir im Landgasthof „Siedler“ in Mautern direkt am Ufer der Donau – mitten in romantischer Natur. Im Garten sitzen, wenn das Wetter es erlaubt: Ein Traum! Drinnen: Nicht minder! Die Einrichtung ist rustikal mit dem gewissen Etwas. Im Erlebniswintergarten gibt es sogar einen kleinen Wasserfall. Das Essen hier ist mehr als Kalorienaufnahme und es ist selbstverständlich, dass die Speisen der Saison entsprechen. Ausgezeichnete, hauseigene Weine.

    Die Domäne Wachau ist eines der bekanntesten Weingüter Österreichs, liegt außerhalb der Stadtmauern von Dürnstein und kann auf eine mehr als 300 Jahre lange Weingutsgeschichte zurückblicken. Wir erkunden die barocken Kellergewölbe unter dem Dürnsteiner Kellerschlössel und erfahren, was die Wachau als Weinbaugebiet so außergewöhnlich macht.
    Bei der anschließenden Verkostung kommen wir den Besonderheiten von Steinfeder, Federspiel, Smaragd und anderen Wachauer Rebsorten auf die Spur.
    Laut eigenen Angaben bewirtschaftet die Domäne Wachau mit rund 250 Winzerfamilien eine Rebfläche von insgesamt 420 Hektar – etwa 30% der gesamten Wachauer Rebfläche.

    Termin: Freitag 19. Juli 2019

    Abfahrt von der Volksschule Brunn um 08:30 Uhr

    Die Kosten für den Bus, Eintrittsgebühren und Weinverkostung übernimmt der Brunner Kultur Club.
    Mittagessen: Speisen und Getränke individuell auf eigene Kosten.
    Mitglieder dürfen gerne Gäste mitbringen. Regiebeitrag für Gäste € 10,- / Person.

    Anmeldung (Name, Anzahl Personen) per E-Mail unter office@bkc.cc oder
    telefonisch unter 0676 – 35 72 477

    Rückkehr nach Brunn ca 17:30 Uhr

  • Die Kinderzauberflöte

    Wolfgang Amadeus Mozart führt – mit Perücke und Kostüm - persönlich kindergerecht durch seine Oper. Das Mitsing-Musical ist ein interaktives One-Man Theaterstück mit einem Live-Pianisten. Gernot Kranner und Axel Ramerseder singen, spielen und tanzen gemeinsam mit den Kindern. Es ist ihnen ein besonderes Anliegen, junge Menschen zu fördern, ihnen die Welt der Musik und des Theaters näher zu bringen, ihre Kreativität zu unterstützen und ihre Lust am Singen, Spielen und Lachen zu hegen und zu pflegen.

    Geeignet für Kinder ab 4 Jahren

    Donnerstag 19. September 2019
    Beginn: 15:00 Uhr (Dauer: 1 Stunde)

    Festsaal BRUNO – Raum 105
    Franz Weiss-Platz 7
    2345 Brunn am Gebirge

    Eintritt: Erwachsene € 6,- / Kinder € 4,-